Shiatsu Baden-Baden, Reiki Baden-Baden

Shiatsu

 

Energie kreist im Körper innerhalb eines Netzes von Kanälen, die man Meridiane nennt. Diese stehen in einer engen Beziehung zu den Körperfunktionen und Lebenssystemen. Durch Druck mit den Handflächen, Fingern, Ellenbogen etc. entlang der Meridiane, sowie durch Dehnungen, Rotationen und Lockerungstechniken wird die Lebensenergie in Bewegung gebracht. Dies löst Energieblockaden und wirkt sehr stark auf die Selbstheilungskräfte.

Shiatsu kann bei jeglicher Krankheit die Heilung begleitend unterstützen. Ebenso bessert es das allgemeine Wohlbefinden.

 

Besonders zu empfehlen ist Shiatsu bei:

 

 - Kopfschmerzen / Migräne, chronische Schmerzen bis hin zu Fibromyalgie

 - Verspannungen, Rückenschmerzen, Wirbelsäulen - und Bandscheibenbeschwerden,

   Gelenkschmerzen und generell den meisten Beschwerden des Bewegungsapparates 

   (z. B. Kapaltunnelsyndrom, Tennisarm, Haltungsschäden)

 - Allergien und Hautbeschwerden

 - Schlaf- und Einschlafbeschwerden

 - Alltagsbeschwerden und Unwohlsein

 - Burn-Out, Unruhe, Nervosität, Sorgen und Angstzuständen

 - psychosomatischen Leiden

 - Energiemangel, Schlappheit, chronischer Müdigkeit

 - Heilfasten, Entgiften, Fettabbau

 

Shiatsu beruhigt das Nervensystem und klärt den Verstand. Es hilft dadurch, die eigenen Bedürfnisse wieder mehr zu spüren und besser mit auftretenden Launen umzugehen. Es hilft alte Verhaltensmuster zu lösen und unterstützt auch bei tiefen psychologischen Prozessen. Es ist Erholung und Erfrischung auf tiefer Ebene und wirkt sich auch auf das Erscheinungsbild und Aussehen positiv aus. Während der Schwangerschaft und nach der Geburt kann es Mutter und Kind unterstützen.

Ganzkörperbehandlung

Hierbei handelt es sich um die eigentliche Shiatsubehandlung, die generell in den meisten Fällen zu empfehlen ist. Dabei wird schwerpunktmäßig auf die jeweiligen Beschwerden eingegangen, jedoch auch der Energiefluss im ganzen System ausgeglichen.

Behandlung Gesicht, Kopf, Nacken 

Shiatsu im Gesicht kann die Haut straffen und ihr Erscheinungsbild frischer und jugendlicher wirken lassen. Deshalb ist diese eher kosmetische Behandlung an Tagen zu empfehlen, an denen Sie besonders gut aussehen möchten. Sie kann jedoch auch bei Kopf- und Nackenschmerzen unterstützend zur Ganzkörperbehandlung gebucht werden.

Fußbehandlung

Viele unserer Haltungs- oder Gelenkprobleme resultieren aus Verspannungen in den Füßen. Deshalb wird diese Behandlung sowohl zur Fußpflege als auch zur Unterstützung der Ganzkörperbehandlung bei Schmerzen in Hüfte, Beinen, Knie oder Füßen empfohlen.